Verwendung

Was kann ich damit alles Einpacken?

Was der Jausnwarp alles kann! Vielfältig und individuell! Brot, Obst, Gemüse, die Reste vom Feste, und natürlich deine Jaus’n haben endlich einen tollen Beschützer. Der Jaus’nwrap schmiegt sich um deine Köstlichkeiten oder deren Behältnisse und schafft einen natürlichen Schutz.

Dank der Wärme deiner Hände ist der Jausnwrap selbsthaftend. Du drückst das Tuch mit deinen Händen leicht an, so behält dein Bienenwachstuch die Form und schmiegt sich um deine Lebensmittel oder Schüsseln.

Dein Bienenwachstuch ist bestens dafür geeignet, angefangene Lebensmittel im Kühlschrank zu lagern. Aber auch das Jausnbrot für unterwegs lässt sich darin praktisch einpacken. Dein Brot lässt sich, eingepackt ins Bienenwachstuch, wunderbar frischhalten. Sogar einfrieren kannst du unseren Jausnwrap.

Wenn du stark riechende Speisen einpackst, kann es sein, dass dein Bienenwachstuch danach den Geruch annimmt. Keine Panik! Lass das Tuch einfach ein paar Tage offen an der Luft liegen, so verflüchtigt sich der Geruch wieder.

Bei Verschmutzungen deines Bienenwachstuches kannst du es ganz einfach mit kaltem Wasser abwaschen. Danach lässt du es gut trocknen und so kannst du es immer wieder verwenden.

Wie du dein Bienenwachstuch wieder sauber bekommst erfährst du hier

Hier gehts zur pflege

So individuell wie Du

Deiner Phantasie sind (fast) keine Grenzen gesetzt

Egal ob du ein halbes Rotkraut einpackst, oder den Salat für die nächste Gartenparty damit abdeckst,… mit unseren Bienenwachstüchern liegst du immer richtig

Obst&Gemüse Aufbewahren

Brot einpacken

Die Symbiose von Brot 
und Jausnwrap

Brot Aufbewahren