Pflege

Was zu beachten ist

Hilfe, mein Jausnwrap ist schmutzig! Kein Problem! Einfach einpacken, abwaschen und immer wiederverwenden

Wenn dein Jausnwrap schmutzig ist, wasche ihn mit kaltem Wasser und etwas mildem Spülmittel ab. Heißes Wasser mag er gar nicht. Trockne ihn auf der Wäscheleine, nicht auf dem Heizkörper. Nach dem Trocknen kannst du ihn ganz einfach wiederverwenden.


Damit du lange Freude an deinem Jausnwrap hast, ist es wichtig zu wissen worauf es ankommt:

  • nichts Heißes einpacken. Lebensmittel zuvor auskühlen lassen
  • rohes Fleisch und roher Fisch gehören nicht in den Jausnwrap
  • bitte nur mit handwarmen Wasser abwaschen, ab 62°C schmilzt Bienenwachs
  • Gerade wenn dein Jausnwrap ein paar Brösel abbekommen hat empfielt sich das waschen mit ganz kaltem Wasser. Der Jausnwrap wird dadurch recht hart und lässt sich leichter reinigen
  • den Jausnwrap nicht in der Wasch- oder Spülmaschine waschen
  • nicht auf dem Bienenwachstuch schneiden, dadurch wird die Beschichtung beschädigt
  • Vergiss keine Lebensmittel in deinem Jausnwrap. Sie fühlen sich im Bienenwachstuch zwar sehr wohl, trotzdem sollten sie am Besten in deinem Magen landen 😉

Welche Temperaturen mag dein Jausnwrap?

-20 bis + 26 Grad Celsius

Zu kalt kann es eigentlich nicht sein… Er lässt sich problemslos im Kühlschrank lagern und sogar einfrieren! Der Jaus’nwrap wird dann nur etwas härter und spröde, das macht ihm aber nichts! Zu warm kann es schon werden. Du solltest den Jaus’nwrap nicht in der direkten Sonne liegen lassen! Obwohl einer bei unserem Kroatienurlaub ausgiebig Sonnenbaden war und es gut überlebt hat…Falls so etwas trotzdem passiert, einfach schnell wieder ins Kühle bringen. Sobald der Jaus’nwrap sich von den Strapazen (Er wird ganz weich) erholt hat, ist er wieder einsatzbereit! 

Lebensdauer

bei guter Pflege ca. 1 bis 2 Jahre

 Je sorgsamer Du mit ihm umgehst desto länger hast Du Freude daran! Eventuell kannst Du verschiedenen Lebensmitteln und Einsatzzwecken einzelne Jausnwraps zuordnen. Der Survival-Jausnwrap macht nach 4 Wochen wildcampieren oft nicht mehr einen so guten Eindruck als dass man ihn zum Sonntagskränzchen mitnehmen sollte!

Auch Bienenwachstücher halten nicht ewig. Du kannst ihn am Ende seiner Lebensdauer ganz einfach kompostieren.

Die Verpackung

Mehr als eine Hülle.

Ein Aufbewahrungsort für deinen Jausnwrap.

Wir haben die Verpackung so gestaltet, dass du dein Bienenwachstuch darin ganz einfach aufbewahren kannst. Sollte es einmal vorkommen, dass du den Jausnwrap nicht in Verwendung hast (glaub mir, das kommt ganz selten vor), dann lass ihn gut trocknen. Danach einfach in den Verpackungskarton geben, und so platzsparend im Küchenkasten verstauen.