Wie verwende ich den Jaus'nwrap?

Unser Jaus'nwrap funktioniert wie eine natürliche Hülle. Je geschlossener du deine Lebensmittel einwickelst desto besser ist der Schutz. Das Wichtigste dabei ist deine Handwärme. Durch Sie wird der Jaus'nwrap etwas weicher und schmiegt sich um dein Essen!  Aber jetzt der Reihe nach.

  • Lege deine Jaus'n mittig auf den Jaus'nwrap
  • Falte den Jaus'nwrap zusammen und achte auf genug Überlappung
  • Drücke jetzt den Jaus'nwrap zusammen
  • deine warmen Hände sorgen für ein leichtes anhaften der einzelnen Schichten
  • Ab ins Grüne, in die Schule oder ins Büro!
  • Mahlzeit!

Was gibts sonst noch für praktische Tipps? 

  • Du kannst den Jaus'nwrap natürlich auch für Schüsseln und Gefäße verwenden - auch im Kühlschrank!
  • zuerst rohe Zwiebel und beim nächsten mal den aufgeschnittenen Apfel? - Das führt zu leichten Geschmacksver(w)irrungen.
  • Schau in unsere Rubrik FAQ - da gibts Antworten auf Fragen die Du Dir vielleicht noch gar nicht stellst.

Und zu allerletzt: Zeig deinen Jaus'nwrap stolz allen Leuten, eventuell auch denen die gar nicht neugierig drauf sind. Der Jaus'nwrap ist wirklich super wenn es um frisches Essen, Ressourcenschonung und Plastikvermeidung geht!